ÜBER UNS

Bernd (Drums)

Nach Jahren des Metals, Rocks und Progressive ist Bernd Mitte 2016 zu Art of Delusion gestoßen um unserem Sound die notwendige Power und den Speed zu bringen. Mit einer Mischung aus schnellen, harten Drums und Half-Time Rhythmen unterstreicht er als treibende Kraft die Songs.

Bernd Krebs (Drums)

Melle (Gesang)

Nachdem Melle in den letzten Jahren in Coverbands Klassiker des Rocks gesungen hat, ist sie bei der Bandgründung Ende 2015 mit Art of Delusion in den Symphonic-/Melodic-Metal Bereich eingestiegen. Mit Ihrer Stimme, mal klassisch, mal rockig, gibt Sie bei Art of Delusion den authentischen Kern der Songs wieder.

Melanie Aßhoff (Gesang)

Michi (Bass)

Michi ist seit 2016 bei Art of Delusion und in den Bereich des Symphonic-/Melodic-Metal gekommen und bildet mit den Drums das druckvolle Rückgrad der Rhythmus-Fraktion. Die Power der tiefen Töne treibt den Rhythmus selbst in ruhigen Passagen unnachgiebig nach vorne.

Michael Neumeier (Bass)

Alex (Keys)

Früher in Münchener Hardock-Bands gespielt, hat Alex eine langjährige Erfahrung von Bühnenauftritten hinter sich. Nach längerer Auszeit zurück - getreu dem Motto ...keep your Dream alive... - geht es nochmal richtig los. Ebenfalls als Gründungsmitglied von Art of Delusion ist Alex damit betraut den Songs die symphonische Tiefe zu verleihen.

Alexander Kreuch (Keys)

Dominic (Gitarre)

Früher war Dominic in unterschiedlichen Bands und hat sich durch die Bereiche Rock, Punk, Metal, Thrash bewegt nachdem auch er eine 17 jährige Auszeit genommen hat. Mit der Gründung von Art of Delusion hat er sich ebenfalls dem Symphonic Metal verschrieben und bringt die Heavy-Gitarren mit in den Stil von Art of Delusion ein.

Dominic Veit (Gitarre)